Schmuckgutachten

Schmuckgutachten erstellen lassen in Berlin

Schmuckgutachten in Berlin

Wir bieten Ihnen verschiedene professionelle Analysen, Zertifizierungen und Gutachten Ihrer Schmuckstücke, Edelsteine und Diamanten an. Lediglich bei Wertgutachten kommt es darauf an, zu welchem Zweck Sie Ihre Gutachten benötigen, damit die entsprechende Wertart ermittelt werden kann.

  • Wir arbeiten zusammen mit Privatpersonen, Banken, Versicherungen Anwälten und Juwelieren sowie anderen Goldschmieden. Im Bereich der Materialanalytik und Mikroradiographie werden unsere Dienste auch von Sachverständigen auch aus anderen Fachbereichen in Anspruch genommen, sowie von Geschäftsleuten, Firmen und Geräteherstellern.
  • Prüfung von Edelsteinen auch mit modernen Geräten (Röntgenfluoreszenz-, Raman- und andere Spektrometer)
  • Über 35 Jahre Erfahrung (auch im Ausland)
 

Als qualifizierter Gemmologe, Schmuckgutachter, Fachbuchautor und Dozent steht Ihnen Andreas Stratmann zur Seite, wenn es um seltene Steine und wertvolle Schmuckstücke geht. 

Wozu brauche Ich ein Schmuckgutachten?

Können Sie sich im Schadensfall an jedes einzelne Schmuckstück erinnern und den genauen Wiederbeschaffungswert angeben?

  • Haben Sie im Ausland Schmuck erworben und sind sich unsicher?
  • Möchten Sie wissen, welchen Wert Ihr Schmuckstück hat?
  • Möchten Sie ein bestimmtes Schmuckstück verkaufen und Sie möchten mehr erzielen als lediglich den Goldpreis, aber es existiert keine Expertise oder Gutachten?
  • Haben Sie einen losen Brillanten und benötigen eine Diamantgraduierung? Sind Ihre Diamanten natürlich? Synthetische Diamanten identifizieren wir mit unserem Raman Spektrometer.
  • Benötigen Sie ein unabhängiges Gutachten vom Fachmann für Schmuck, Diamanten Edelsteine und Perlen? Haben Sie eine kostbare Tahiti Perle, oder ist es vielleicht doch eine Süßwasserperle?

Moderne Synthesen und Behandlungsverfahren erfordern moderne Untersuchungsmethoden, über die wir in unserem Labor verfügen. Die traditionelle Edelsteinbestimmung mit gemmologischen Geräten ist alleine nicht mehr ausreichend.

Goldschmiedemeister Andreas Stratmann steht Ihnen mit über 35 jähriger Berufserfahrung als Sachverständiger für Schmuck und Edelsteine gerne zur Verfügung.

Wertgutachten in Berlin

Ihre Schmuckstücke, egal ob mit oder ohne Edelsteine werden professionell auf ihre Echtheit überprüft. Dabei werden alle gemmologisch relevanten Daten wie das Gewicht, die Reinheit, Farbe und der Schliff, sowie der Brechungsindex, etc. erfasst und berücksichtigt. Auch organische Substanzen wie Perlen können wir untersuchen. 

Dank unseres modernen, gut ausgestatteten Edelsteinlabors verlässt Ihr Schmuck nicht unsere Räumlichkeiten zur Durchführung von Analysen mit kostenintensiven Spektrometern. Wir führen alle Untersuchungen in unserem Labor durch.

Sie entscheiden, ob Ihnen eine Analyse ohne Auswertung ausreicht, oder ob Sie eine Zertifizierung ohne Wertangabe benötigen, oder Sie beauftragen ein Gutachten, das den Verkehrswert, den Wiederbeschaffungswert, oder eine andere Wertart umfasst.

Wie sieht ein Gutachten aus?

Ein Schmuckgutachten umfasst Fotografien und eine detaillierte Beschreibung ihres Schmuckstücks, Bestimmung der enthaltenen Diamanten/Brillanten, Edelsteine und Perlen, Auflistung der zur Untersuchung verwendeten Hilfsmittel, Ermittlung des Wiederbeschaffungspreises im Einzelhandel. Auf Wunsch mit separater Diamantexpertise und Röntgenfluoreszenzanalysen zur sicheren Bestimmung von Edelsteinen und Edelmetallen. Zur Edelsteinanalyse wird neben den gemmologischen Geräten zur systematischen Edelsteinbestimmung auch ein UV-A/VIS/N-IR Spektrometer und ein Raman Spektrometer verwendet. Je nach Zweck des Schmuckgutachtens kann natürlich auch der Zeitwert, Verkehrswert oder Materialwert ermittelt werden.

Das Zertifikat

Ein Zertifikat beschreibt das Schmuckstück mit den Maßen, ggf. Ringweite, etc. Die Edelmetalllegierung wird mittels Röntgenfluoreszenzanalyse zerstörungsfrei ermittelt, bzw. überprüft, ob sie mit eventuell vorhandenen Punzzeichen (Stempeln) übereinstimmen. Es beinhaltet mindestens ein aussagekräftiges Bild, besser sind jedoch mehrere Fotos: Perspektivische Schrägansicht, ein Bild der Draufsicht, zwei Bilder der Seitenansichten, ein Bild von unten und/oder von innen. Den Fotos wird ein Maßstab beigefügt und bei Gutachten dessen dazugehörige Referenznummer. 

In dem Schmuckstück gefasste Edelsteine und Diamanten werden im Edelsteinlabor geprüft und analysiert. Es werden die Prüfmethoden durchgeführt, die bei gefassten Edelsteinen möglich sind. Das Gewicht der Steine wird rechnerisch annähernd ermittelt.

Ein Zertifikat beinhaltet keine Preisrecherche und keine Wertangabe. Es dient lediglich der Dokumentation Ihres Schmuckstückes, Edelsteines oder Diamanten.

Der wesentliche Unterschied zu einem ausführlichen Gutachten ist, dass keine Preisrecherche durchgeführt wird.

Unser Edelsteinlabor

Zur Untersuchung Ihres Schmuckstückes kommen folgende Hilfsmittel, soweit erforderlich, zur Anwendung:

  • Röntgenfluoreszenzanalysegerät
  • UV-A/VIS/N-IR Spektrometer
  • Raman-Spektrometer
  • Röntgengerät zur Untersuchung von Perlen
  • Prüfsäure
  • Magnetresonanzwaage
  • Hydrostatische Waage
  • Polariskop
  • Refraktometer
  • Digitales Refraktometer
  • 10-fach Lupe, aplanatisch, achromatisch
  • Edelsteinmikroskop mit Dunkelfeldbeleuchtung
  • Geeichte Goldwaage
  • Geeichte Karatwaage
  • Farbvergleichssatz für Diamanten
  • Masterstones Edelsteine
  • Wärmewiderstandsmessgerät
  • Reflektometer
  • Feintaster
  • Messchieber
  • Geigerzähler
  • Laser, 405 Nanometer
  • UV-A und UV-C Licht
  • Synthetic Diamond Screener
  • Tageslichtlampe 5.500 Kelvin
  • Spektroskop
  • Dichroscope

 

Schauen Sie sich auch gerne unser Edelsteinlabor an. Hier wurden alle wichtigen Geräte aufgelistet und erklärt.

Die Kosten für ein Schmuckgutachten

Die Kosten werden gemäß  Zeitaufwand und anfallender Labor- und Analysekosten entsprechend berechnet. Schreiben Sie uns gerne eine e-Mail oder kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen, nach einer Sichtung der Stücke, gerne ein Angebot.

Persönliche Beratungsgespräche mit dem Sachverständigen sind nur nach vorheriger Termin- und Honorar-Vereinbarung möglich.